Sehr erfolgreiches Tischtennis am EGF

Das Nordbayern Finale in Nürnberg

 

Am 18.01.24 fand in Nürnberg das Nordbayern Finale der Mädchen im Tischtennis statt. Beide EGF Mannschaften wurden souverän Erste und stehen nach 12 Jahren erstmalig wieder im Bayernfinale.

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!!!

 


Bezirksfinale Tischtennis am 14.12.2023 in der EGF Halle

 

Wieder ein großer Erfolg für unsere Tischtennis Schulmannschaften.

 

Mit einem 1. Platz bei den Mädchen IV und zwei 2. Plätzen bei den Jungen IV und III konnten wir das Tischtennis Jahr erfolgreich abschließen.

 

Die Mädchen IV qualifizierten sich mit dem 1. Platz für das Nordbayern Finale am 18. 1. 2024 in Nürnberg. Viel Glück!

 


Tischtennis Mini Meisterschaften

 

Zum ersten Mal wurden am EGF die Minimeisterschaften in Kooperation mit dem Sportverein Jahn Forchheim ausgetragen. Voraussetzung für die Teilnahme an den Minimeisterschaften ist, dass die Teilnehmer (noch) nicht aktiv im Verein spielen. Die jeweils ersten vier Teilnehmer/ innen jeder Altersklasse qualifizieren sich für das Bezirksfinale.

 

Dies sind unsere diesjährigen Minimeister am EGF:

 

AK II Jungen:

1. Zacharias Hawranek

2. Jesse Encarnacion

3. Theo Kneißl

 

AK II Mädchen:

1. Lisa Nachtrab

2. Carina Kraus

3. Anna Müller

4. Jennifer Shaw

 

AK I Jungen:

1. Jannik Fuchs

2. Jakob Sperber

3. Schneider Jakob

4. Anton Lazarev

 

Wir gratulieren allen neuen Mini-Meistern und Meisterinnen und wünschen viel Erfolg beim Bezirksfinale!


Regionalentscheid im November

 

Die Jungen 3 - mit Spitzenspieler Julius Werner, 6 e - haben am 29.11. beim Regionalentscheid gegen das Clavius-Gymnasium Bamberg einen deutlichen Sieg (7:2) eingefahren.

 

Das bedeutet für unsere Schule, dass insgesamt 3 Mannschaften beim Bezirksfinale der oberfränkischen Schulen am Start sind. Das ist Rekord!

 

Eine Mannschaft, Mädchen 3, ist schon jetzt für die Nordbayerischen Meisterschaften qualifiziert.