EGF-Debattanten gewinnen Regionalfinale

Am 07.02. fand in Münnerstadt das Regionalfinale Jugend debattiert statt. In der Sekundarstunde II debattierten Aya Youssef (10C) und Julian Holtzmann (11A) für das EGF. Besonders erfreulich waren die Ergebnisse in der Sekundarstufe I: Beide Teilnehmerinnen des EGF zogen ins Finale der besten Debattanten aus Nordbayern ein. Karla Ungvari (9A) und Elena Schlosser (9B) debattierten zum Themas "Soll Leistungsbewertung im Jugendvereinssport abgeschafft werden?". Dabei ging Elena als Siegerin hervor! Sie repräsentiert die Region im April beim Landesfinale in München - wir wünschen ihr viel Erfolg!